Festivals & Veranstal­tungen

DRAUSSEN IST ES AM SCHÖNSTEN, FINDEN WIR.

Festivals und Veranstaltungen - ganz gleich, ob groß oder klein, ob Stadtteilfest, Konzert oder Lesung - sind bei uns freudige, entspannte und lebendige Momente. Sie sind für uns immer auch Ausdruck eines Lebensgefühls - ob nun im UNESCO Welterbe Lübeck oder im Seebad Travemünde. Stets möchten wir unseren Gästen ein leises Lächeln, ein zufriedenes Gefühl oder auch ein freudiges "Wow" entlocken. Veranstaltungen und Festivals sind für uns wichtige Botschafter, sie erzeugen schöne Erlebnisse und bleibende Erinerungen, die gern geteilt werden und Lust auf mehr machen.

Wir freuen uns, wenn du einen ähnlichen Ansatz hast und mit deiner Idee, deinem Format oder deinem Angebot mit uns kooperieren möchtest. Wir sind da und und freuen uns auf ein Gespäch mit dir - sende uns gerne eine E-Mail oder rufe uns an. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Inke Möller

Leiterin Veranstaltungs­management Lübeck
Tel 0451 4091 921
Fax 0451 4091 990
inke.moeller­@luebeck-tourismus.de

Marian Rojahn

Leiter Veranstaltungs­management Travemünde
Tel 0451 4091 929
Fax 0451 4091 990
marian.rojahn­@luebeck-tourismus.de

Was uns wichtig ist und was wir dir bieten

Bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen im öffentlichen Raum folgen wir unserer Markenstrategie für Lübeck und Travemünde. Sie ist unsere Richtschnur und gilt für unsere eigenen, aber auch für die Veranstaltungen Dritter. Du möchtest mehr zu unserer Markenstrategie, unseren Zielgruppen und Leitprinzipien wissen und dein Veranstaltungsformat entsprechend ausrichten? Hier gibt es alle Hintergründe zum Thema.

Alle Informationen für eine Bewerbung mit einem eigenen Format oder für die Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen findest du weiter unten auf dieser Seite.

Konzeptarbeit

Qualitätskonzept

Um Lübeck und Travemünde zum Garant für hochwertige Veranstaltungen zu machen und die Qualität sukzessive zu steigern, wurde die LTM laut Bürgerschaftsbeschluss zur Erstellung und Durchführung eines Qualitätsmanagements im Bereich der Veranstaltungen beauftragt.

Dieses Qualitätsmanagement versteht sich als allgemeine Richtlinie für die Umsetzung von Veranstaltungen in Lübeck und Travemünde.

Das Qualitätskonzept für Veranstaltungen in Lübeck und Travemünde findest du hier.

Sicherheitskonzept

Seit 2013 greift in Lübeck das Lübecker Sicherheitskonzept im Flächen- und Veranstaltungsmanagement; es geht Hand in Hand mit dem Qualitätsmanagement der Hansestadt.

Ziel ist hierbei, einen transparenten und funktionalen Kommunikationsaustausch zwischen Veranstalter und sämtlichen Bereichen und Behörden der Hansestadt sowie Polizei und Feuerwehr zu schaffen, um eine ideale Grundlage für die Veranstaltungssicherheit zu gewährleisten.

Das Lübecker Sicherheitskonzept im Flächen- und Veranstaltungsmanagement findest du hier

Hinweis: Nur bei einem erhöhten Sicherheitsrisiko und auf Nachfrage seitens der Hansestadt Lübeck ist zzgl. zum Kurzexposé Qualitätskonzept das Kurzexposé Sicherheitskonzept erforderlich.

Veranstaltungskonzept

Du hast Interesse daran, den Standort Lübeck für eine Veranstaltung zu nutzen? Dann findest du hier vorab einige Informationen, z.B. zu dem erforderlichen Exposé als Antragsformular sowie zu weiteren Kriterien für deine geplante Veranstaltung.

Das Exposé: Fragenkatalog und Ämtervorlage
Das Exposé greift die Kriterien des Bewertungsschlüssels auf und erleichtert den Antrag und das Handling bei der Flächenvergabe. Der Fragenkatalog wurde in Zusammenarbeit mit den Lübecker Ämtern erstellt und ist gleichzeitig Grundlage für die weitere Kommunikation mit z.B. Polizei, Feuerwehr und Straßenverkehrsbehörde.

Das Exposé muss spätestens 6 Wochen, bzw. spätestens 12 Wochen für Großveranstaltungen und neue Veranstaltungskonzepte, vor Veranstaltungsbeginn inkl. eines maßstabsgerechten Aufbauplans als PDF-Datei vorliegen. Der weitere Versand an die zuständigen Ämtern erfolgt über die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH. Den Vertrag für die Flächenüberlassung kann die LTM erst nach Eingang und Prüfung des Exposés versenden. Weitere Auflagen erteilen gegebenenfalls die beteiligten Behörden. Eine Festsetzung nach § 69 GewO ist gegebenenfalls separat zu beantragen.

Das Exposé zur Veranstaltung für Ihre Veranstaltungen in Lübeck und Travemünde findest du hier.
Einen Musteraufbauplan kannst du dir hier herunterladen.

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.